arc-h LD | Induktives Laden (kabellos)

15 Watt Ladeleistung
Unterstützt Samsung 10W und Apple 7.5W Schnellladung
Kein fertiger Oberflächenschnitt erforderlich
Oberflächendicken 20-50 mm (.78-1.97 ”)
F.O.D. Erkennung
LED-Ladestatusanzeige

Das kabellose Durchsteck-Ladegerät ARC-H LD bietet den ultimativen Ladekomfort.

Konzipiert für Tischstärken von 20-50mm*, kann ARC-H LD installiert werden, ohne dass in Arbeitsflächen geschnitten werden muss.

Das patentierte Design von OE verwendet eine sekundäre Resonanzspule, um das Energiefeld zu fokussieren und maximale Effizienz und schnellstmögliche Ladegeschwindigkeiten zu gewährleisten.

Mit einer Ladeleistung von bis zu 15 Watt eignet sich ARC-H LD hervorragend für ein kurze Top-Up des Akkus während Sie warten, oder wenn Sie etwas länger Zeit haben, sogar für eine Vollladung.

*20-30mm zur Einhaltung von FCC Part 15

*Oberflächen mit einer Dicke ab 25mm erfordern das elektronische Ausrichtungswerkzeug von OE

Arc-H LD Spezifikationen: (20-50mm):

Ausgangsleistung: Bis zu 15W
Eingangsleistung: 19V / 0,94A
Standby-Leistung: 0,2W
Lade-Z-Abstand:

20-50 mm (.78-1.97 ”) Oberflächendicke

Schreibtischdicke: Keine Unterführung unter dem Schreibtisch für Oberflächen bis zu 20-50 mm (.78-1.97 ”). 30-mm-Oberflächen müssen unter dem Schreibtisch verlegt werden, um die FCC-Anforderungen zu erfüllen.
Zertifizierung:

Qi-kompatibel
FCC Teil 15 (bei Installation unter
Oberflächen mit einer Dicke von 20 bis 30 mm (0,78 Zoll bis 1,18 Zoll)
IEC62386-1: 2014 + A11: 2017
EN50655: 2017
ETSI EN 301 489-1 V2.2.0 (2017-03)
ETSI EN 301 489-3 V2.1.1 (2017-03)

Farben:

Resonator Pad und ARC-H (LD) Körper sind RAL 7012 Basaltgrau

In der Box:

1 x ARC-H (LD),
1 x Netzteil mit 1,5 m
Zuleitung und NEMA, UK, Euro 2 Pin und Australische / chinesische Stecker
1 x Resonatorpad,
1 x Ausrichtungsmagnet,
1 x Ausrichtungsvorlage,
3 x Kabelklemmen,
1 x Installationsanleitung

Arc-H LD Dimensionen

Arc-H LD Vorderansicht:

arc-h Seitenansicht:

Montage

Die in der Box enthaltene magnetische Ausrichtungskarte eignet sich für Tische mit einer Dicke von bis zu 25 mm (1″). Eine elektronische Ausrichthilfe ist separat erhältlich (für Tische mit einer Dicke von mehr als 25 mm (1″)).

Inhalt

Dimensionen

Schreibtischstärke

Montage

Das ARC-Logo kennzeichnet die Spulenmitte, die mit dem Resonatorpad ausgerichtet werden muss

1. Magnete anziehen (Dicke bis zu 25 mm)

2. Bewegen Sie den Guide an den gewünschten Ort

3. Stellen Sie den Abstand ein und markieren Sie die Schraubenlöcher

 

4.Platzieren Sie das Resonatorpad an der Stelle, an der der Magnet angezeigt hat

5. ARC-H mit Klebeband (mitgeliefert) oder Schrauben montieren

6. Schließen Sie die Stromversorgung an und prüfen Sie, ob die LED blau ist

7. Legen Sie das Telefon auf das Resonatorpad und laden Sie es auf

8. Das ARC-Logo kennzeichnet die Spulenmitte, die mit dem Resonator Pad ausgerichtet werden muss

9. Häufige Fragen / Installationsprobleme

 

Häufige Fragen

Das Telefon wird nicht aufgeladen, wenn ich das Telefon direkt auf das Ladegerät lege, um zu überprüfen, ob es vor der Installation funktioniert.
Das Ladegerät lädt ein Telefon nur auf, wenn es mindestens 20 mm vom Telefon entfernt (und ausgerichtet) ist.
Die Magnete ziehen sich nicht durch meinen Schreibtisch an?
Die Magnete arbeiten nur bis zu 25 mm. Verlegen Sie die Unterseite des Schreibtisches entweder auf eine Dicke von <25 mm (1 Zoll) oder rufen Sie an, um den Leitfaden für die elektronische Ausrichtung zu erwerben
Häufige Installationsfehler
Pad über der Mitte des Ladegeräts angebracht – funktioniert nicht
Die Ladespule ist außermittig, die Ausrichtungsführung muss verwendet werden, um die Genauigkeit zu gewährleisten

Pad falsch ausgerichtet – funktioniert nicht
Die Ausrichtungsführung muss verwendet werden, um die Genauigkeit zu gewährleisten

LED-Funktionen

Langsam ein / aus blau – Gerät ist eingeschaltet und befindet sich im Standby-Modus
Durchgehend blau – Gerät im Ein- und Lademodus
Rot – Fehlermodus
  • Fremdkörper erkannt – Entfernen Sie Metall aus dem nahe gelegenen Ladegerät
  • Telefon ist zu nah – Bewegen Sie das Telefon mehr als 20 mm weg
  • Plug-Pack-Problem – Verwenden Sie nur das Original-Plug-Pack
  • NICHT kompatibles Gerät – Telefon aktualisieren

Pin It on Pinterest

Share This
`